0

GibMirSex Test 2020

GibMirSex ist eine der führenden Singlebörsen für Casual-Dates in Deutschland. Das GibMirSex-Portal zählt rund 200.000 Partnersuchende im Land, weltweit sind es sogar 10 Millionen Personen auf der Suche nach Erlebnis des Online-Datings.

Wie gut ist GibMirSex?

Der folgende GibMirSex-Test nimmt die Plattform genauestens unter die Lupe: Was leistet die Kontaktbörse hinsichtlich Geschlechterverhältnis, Mitglieder, Erfahrungen und Kosten? Die Singlebörse ist beliebt und erfreut sich einer offenen, flirty Community – aber ob Du hier auch einen Kontakt für das reale Leben findest, zeigt dieser Test des GibMirSex-Angebots.

Vorteile und Nachteile

Vorteile:

  • Kostengünstige Probemitgliedschaft möglich
  • Austausch von Fotos und Videos beim Single-Chatten ist möglich
  • Große GibMirSex-Community: rund 200.000 Mitglieder in Deutschland, 10 Millionen weltweit
  • Hier treffen sich Singles aller sexuellen Orientierungen und Altersklassen.

Nachteile:

  • Hohe Kosten für Premium-Mitgliedschaft zu bezahlen
  • Nicht zu hundert Prozent frei von nicht verifizierten Profilen
  • Keine besonderen Features
  • Hoher Männerüberschuss (schätzungsweise 80 Prozent).

Wie funktioniert die Registrierung?

Die Registrierung bei GibMirSex funktioniert kinderleicht und in zwei einfachen Schritten werden Profile erstellt:

  1. Trage Deine E-Mail-Adresse und Dein gewünschtes Passwort ein
  2. Füge die Infos bezüglich Deines Alters und Deines Geschlechtes hinzu
  3. Du erhältst eine E-Mail zur Verifizierung Deiner Registration. Klicke auf den Link – fertig, Du kannst Dich nun mit Deinen Userdaten das Login für Mitglieder nutzen.

Das GibMirSex-Login funktioniert mit Deiner E-Mail-Adresse und Deinem Passwort. Nun kannst Du Dich einloggen, um ein neues Profil mit all Deinen Informationen zu erstellen.

Design und Bedienung

Die GibMirSex-Website ist benutzerfreundlich. Die Gestaltung ist einfach und alle wichtigsten Funktionen stehen zur Verfügung. Deshalb ist die Menüführung auch übersichtlich gehalten und nicht überladen.

Auf der Start-Seite werden Dir bereits interessante Profile von Mitgliedern angezeigt und vorgeschlagen. Von hier aus kannst Du ganz einfach alle weiteren Schritte vornehmen: Nachricht schreiben, chatten, oder die Suchfunktion (oben im Bild) nutzen. Auch Deine Einstellungen sind zentral am Bildschirmrand zu finden.

GibMirSex-Profil

Das GibMirSex-Profil beschränkt sich auf die wichtigsten Informationen, die anderen Mitgliedern angezeigt werden: Name des Mitgliedes, Alter, Profiltext und einige zusätzliche Angaben, die Du per Multiple Choice auswählen kannst.

Da es sich um eine Casual-Dating-Plattform handelt, konzentrieren sich die Angaben auf Deine Erwartungen an ein erotisches Date, Deine Vorlieben und Neigungen. Trotzdem solltest Du die Angaben gewissenhaft ausfüllen, denn so können andere User Dich besser finden.

Auch ein Profilbild sowie weitere Galeriefotos kannst Du hochladen. Später erscheint unter Deinem Profilbild die Option, Dir eine Nachricht zu schreiben, oder einen Chat zu starten, sofern Du gerade online bist.

Kommunikation und Suche

GibMirSex beschränkt sich auf die wesentlichen Funktionen. Auf der Start-Seite werden Dir Profile von Mitgliedern angezeigt, mit denen Du einen Chat starten kannst (wenn beide Partner gerade gleichzeitig online sind), oder denen Du Nachrichten schreiben kannst. Mitglieder, die auf unverbindlicher Partnersuche sind, können andere User auch zunächst anzwinkern.

In der Suchfunktion kannst Du nach Kriterien wie Alter, Tattoos / Piercings und Entfernung zu Deinem Wohnort filtern, um einen Single aus Deiner Nähe kennenzulernen – also auch nichts Ausgefallenes im Vergleich zu anderen Anbietern.

Mobile Nutzung des Angebotes

Eine GibMirSex-App für den Google Play Store und den Apple Store bietet das Portal derzeit leider noch nicht an. Du hast aber trotzdem die Möglichkeit, GibMirSex mobil auf Deinem Smartphone oder Tablet zu nutzen. Die mobile Webseite ist komplett responsive programmiert und bietet alle Funktionen, die Du von der Desktop-Version an Deinem PC kennst. So kannst Du die Seite auch ohne Web-App perfekt unterwegs nutzen.

Kosten und Preise: Was kostet die Plattform?

Die GibMirSex-Preise richten sich danach, ob Du es bei einer normalen Mitgliedschaft belassen willst, oder eine Premium-Mitgliedschaft abschließen möchtest. Mit der Basis-Mitgliedschaft kannst Du das Portal quasi nicht nutzen. Du kannst Dich zwar anmelden und ein Profil anlegen, allerdings kannst Du nicht mit anderen Singles in Kontakt treten. Hier die Funktionen auf einen Blick:

Kostenlos bei GibMirSex:

  • Registrierung und Anmeldung
  • Profil erstellen
  • Fotos hochladen
  • Andere Mitglieder anzwinkern
  • Profile als Favoriten abspeichern
  • Kontakt zum Kunden-Support.

Kostenpflichtig:

  • Unbegrenzte Kontaktaufnahme (per private Nachrichten und Chat)
  • Fotos und Videos im Chat austauschen
  • Profilbilder und Fotos in den Profilen in voller Größe anschauen
  • Erweiterte Suchfunktion nutzen.

All die zusätzlichen Funktionen haben ihren Preis. Entscheidest Du Dich für ein Upgrade Deiner Mitgliedschaft, stehen Dir folgende Preismodelle zur Auswahl:

14 Tage = 0,99 EUR / Tag = 13,86 EUR gesamt

3 Monate = 35,99 EUR / Monat = 107, 97 EUR gesamt

6 Monate = 29,99 EUR / Monat = 179,94 EUR gesamt

12 Monate = 23,99 EUR / Monat = 287,88 EUR gesamt.

Die GibMirSex-Kosten pro Monat werden niedriger, je länger Dein Vertrag läuft.

Bezahlen kannst Du ausschließlich mit Kreditkarte (VISA, Mastercard).

Die GibMirSex-Kosten liegen im überdurchschnittlichen Bereich. Die 14-tägige Probemitgliedschaft zu einem günstigeren Preis ist jedoch eine gute Möglichkeit, die Singlebörse zunächst auszutesten.

Wie seriös ist GibMirSex?

Casual-Dating-Portale haben leider oft einen schlechten Ruf und gelten als wenig seriös. Die hohen Kosten seien reinster Betrug, es wimmele nur so von Fake-Profilen und Sicherheit der Daten ist auch weit gefehlt.

GibMirSex ist ein Portal, das die Mindestanforderung von Datensicherheit und Seriosität erfüllt. Die Kosten für eine Premium-Mitgliedschaft sind hoch, ohne, dass das Portal besonders ausgefallene Features bietet. Eine Kündigung ist zudem sehr umständlich und die Funktionsweise nicht auf den ersten Blick ersichtlich.

Anonymität gibt es auch nur eingeschränkt, da bereits nicht zahlende Basis-User alle Profilfotos sehen können – allerdings in kleinem Format. Eine Verschlüsselung beim Austausch von Daten ist jedoch gemäß den aktuellen Anforderungen an den Datenschutz gegeben.

Leider ist das Portal auch nicht zu hundert Prozent frei von nicht verifizierten Profilen – doch dieses Problem teilen so gut wie alle Online-Dating-Seiten. Die Plattform prüft jede Neuanmeldung inklusive der hochgeladenen Fotos – Bilder von Prominenten, Personengruppen, Tieren und Gegenständen werden nicht zugelassen.

Kündigung bei GibMirSex

Wenn Du Deine Premium-Mitgliedschaft bei GibMirSex kündigen möchtest, gibt es mehrere Möglichkeiten. Du kannst versuchen, den Kundensupport über die angegebene Standard-Telefonnummer zu erreichen, um Deine Teilnahme zu beenden. Ob das funktioniert, ist allerdings nicht sicher – der Sitz des Portals befindet sich auf den Britischen Jungferninseln. Somit ist eine telefonische Verbindung allein durch die Zeitverschiebung nicht immer einwandfrei möglich.

In Deinen Profileinstellungen findest Du unter „Zahlungslauf“ weitere Details, wie Du vorgehen solltest, wenn Deine Mitgliedschaft gekündigt werden soll. Du findest hier eine speziell dafür vorgesehene Telefonnummer. Dort kannst Du anrufen und Dein Anliegen schildern.

Du erhältst von den Mitarbeitern einen Verifizierungscode. Diesen musst Du dann eingeben, wenn Du in Deinen Profileinstellungen die Option „Mitgliedschaft kündigen“ ausgewählt hast. Achtung: Manche Mitarbeiter beim Kundenservice versuchen zunächst, Dich umzustimmen. Bleibe am besten hartnäckig und bestehe auf den Verifizierungs-Code.

Mit der Kündigung Deiner Premium-Mitgliedschaft ist noch nicht automatisch auch Dein gesamter Account gelöscht. Du hast damit lediglich Deine kostenpflichtige in eine kostenlose Basis-Userschaft umgewandelt und wirst anderen Mitgliedern immer noch in der Suche angezeigt. Wenn Du die Singlebörse gar nicht mehr nutzen möchtest und dort auch nicht mehr als Karteileiche angezeigt werden möchtest, musst Du Dein GibMirSex-Profil löschen. Das kannst Du in Deinen Einstellungen über „Account“ tun.

Kontakt und Support zu GibMirSex

Der Betreiber von der Plattform hat einen Sitz im Ausland. Der GibMirSex-Kundenservice ist deshalb telefonisch nicht immer einwandfrei zu erreichen – bedenke die Zeitverschiebung von Deutschland zu den Britischen Jungferninseln. Die Kontaktadresse des Firmensitzes lautet:

P.O. Box 146, Trident Chambers, Tortola, VG1110 Road Town, Britische Jungferninseln, [email protected], Tel.: 0-800-999-370.

Du erreichst den Kundendienst am besten per E-Mail. Wenn Du Deinen Account entfernen möchtest, kannst Du das direkt online in Deinen Kontoeinstellungen tun. Aber Achtung: Damit ist Deine Premium-Mitgliedschaft noch nicht beendet. Eine Kündigung muss schriftlich beim Support eingehen. Weitere Informationen und Tipps dazu findest Du in Deinen Profileinstellungen unter „Zahlungslauf“.

Resümee zu unserem Test

Das Fazit unseres GibMirSex-Tests fällt eher mittelmäßig aus, zumindest dann, wenn Du ein Mann bist. Möchtest Du Dich als Frau auf dem Portal anmelden, hast Du Glück: Durch den starken Männerüberschuss bist Du als Dame heiß begehrt. Allerdings ist auch für Frauen die Premium-Mitgliedschaft nicht kostenlos, wie es auf vergleichbaren Seiten oft der Fall ist.

Die Preise sind ordentlich – da bietet es sich an, zunächst die 14-tägige Probemitgliedschaft zu einem vergünstigten Preis auszuprobieren. So kannst Du Dich als Mann mehr oder weniger unverbindlich umsehen und abschätzen, ob Du hier wirklich eine Dame für ein reales Treffen findest.

Aber Achtung vor der Abo-Falle: Denke bitte immer daran, Deine Mitgliedschaft rechtzeitig zu kündigen. Wenn Du das nicht fristgerecht tust, verlängert sie sich nämlich automatisch um die jeweilige Laufzeit. Auch die 14-tägige Probemitgliedschaft wandelt sich dann in ein einmonatiges Abonnement um. Tipp: Kündige Deine Mitgliedschaft am besten direkt nach Vertragsabschluss. Bei Bedarf kannst Du immer wieder eine neue Mitgliedschaft abschließen. Mehrere Infos dazu findest Du im „Zahlungslauf“ unter Deinen Profileinstellungen.

FAQ

Was ist GibMirSex?

GibMirSex ist eine Online-Dating-Plattform für Männer und Frauen, die auf der Suche nach unverbindlichen Kontakten und erotischen Abenteuern sind. Jeder ab 18 kann sich anmelden. Per Chat, Foto- und Videoaustausch sowie private Nachrichten können sich die Mitglieder zunächst online näherkommen und sich dann für ein Treffen im realen Leben verabreden. Um unbegrenzt mit anderen Usern kommunizieren zu können, benötigst Du eine zahlungspflichtige Premium-Mitgliedschaft.

Wie kann ich meine Mitgliedschaft bei GibMirSex kündigen?

Gehe auf Deine Profileinstellungen und wähle „Zahlungslauf“ aus. Unter „Premium-Mitgliedschaft beenden“ findest Du eine speziell für Kündigungen eingerichtete Telefonnummer. Diese musst Du wählen, denn Du brauchst einen Verifizierungs-Code, um fortzufahren. Ein Mitarbeiter der Dating-Seite gibt dieser diesen Code per Telefon durch. Du kannst ihn dann an dieser Stelle online eingeben, und Deine Premium-Mitgliedschaft ist beendet.

Achtung: Mit der Kündigung Deiner Premium-Mitgliedschaft wirst Du zum Basis-Mitglied. Das heißt, Du kannst GibMirSex weiterhin ohne Kosten nutzen, ohne die Premium-Funktionen. Du tauchst auf dem Portal also immer noch auf und wirst anderen Usern in der Suche angezeigt. Wenn Du komplett von GibMirSex verschwinden möchtest, musst Du zusätzlich noch Dein Profil entfernen. Das kannst Du ebenfalls in Einstellungen zu den Profilen unter „Profil löschen“ tun.

Wer nutzt GibMirSex?

Die Gesamtuserzahl liegt bei rund 10 Millionen, davon zirka 200.000 in Deutschland. Davon sind schätzungsweise 80 Prozent Männer und 20 Prozent Frauen. Auf der Seite ist jede Altersklasse vertreten, eine Anmeldung ist ab 18 Jahren möglich. Die Website ist für jede sexuelle Orientierung offen.

Bietet GibMirSex einen guten Datenschutz?

Der Datenschutz bei der Singlebörse ist ausbaufähig, entspricht aber den Mindestanforderungen. Alle Neuanmeldungen werden geprüft, und Du erhältst eine Verifizierungs-E-Mail zur Bestätigung Deiner Registrierung. Auch jeder Foto-Upload wird zunächst überprüft. Fotos, auf denen Tiere, Gruppen, Prominente oder Gegenstände zu sehen sind, werden nicht gestattet. So versucht die Singlebörse, die Anzahl an Fake-Profilen niedrig zu halten.

kaufman manuela

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *